RPE " Initiative ", Ltd. -Complex designing of industrial and commercial objects

RU  EN  DE        

 
 
Über die Firma
 
Projekte
  • Industrieprojekte
  • Handelsprojekte
  •  
    Partner
     
    Presse über uns
     
    Gutachten über die Firma
     
    Kontakte
     
     
     





    Gutachten über die Firma

     

    Das Empfehlungsschreiben von der Dnipropetrowsken Industrie- und Handelskammer

     

    Sehr geehrte Damen und Herren!

    Wir informieren euch, dass der Betrieb WPB „Initiative“ GmbH das gültige Mitglied der Dnipropetrowsken Industrie- und Handelskammer seit Juli 2009 ist, das Zeugnis 12-955, das Protokoll 147 (8), seit 27.07.2009.

    Der Betrieb spezielisiert sich in der Projektierung der Komplexe und einzelner Objekte der Industrie sowohl für Neubau als auch für die Rekonstruktion und Generalreparatur, einschließlich für Territorien mit den schwierigen Baugrundbedingungen. Zum Komplex, der von dem Betrieb geleisteten Arbeit, gehören die Projektierung der Eisenbahnen, Anpassung der ausländischen Technologien zu den ukrainischen Baunormen, Ausführung der Engineeringarbeiten – Funktionen des Generalprojektanten und des Generalunternehmers, Untersuchung und Passwesen der bestehenden Gebäude, Anlagen und Versorgungsnetze, Projektierung der Feuerschutzsysteme, darunter in den Objekten mit dem hohen Risikograd bezüglich der Brandsicherheit, die Ausarbeitung der Stadtbaugründung, die technische und Autorenüberwachung des Bauverlaufs.

    WPB „Initiative“ GmbH hat die vieljährige Erfahrung in der Projektierung, ernshafte Haltung zur Lösung der Aufgaben und hat die hochqualifizierte Fachkräfte mit den hohen Niveaus der technischen Vorbildung. Während der letzten Jahren hat WPB „Initiative“ GmbH die Geographie seiner Tätigkeit erweitert und große europäische Betriebe haben unter den Kunden entstanden.

     

     

    Das Gutachten "Kreisel - Baustoffe" GmbH

     

    Die Firma „Kreisel“ hat einen Beschluß betreffs des Baues vom Trockenbaustoffwerk in der Ukraine in der Stadt Fastowe, Kiiwsker Gebiet mit der Produktivität 100000 t pro Jahr und Gesamtfläche 1206,1 Quadratmeter gefasst.

    Für die Realization des Projekts von dem Generalprojektant wurde die Projektierungsbetrieb WPB „Initiative“ GmbH bestimmt.

    Wir haben das hochprofessionelle Neveau, Kreativität, Störungsfreiheit, Qualität und Rentabilität in der Realization der Ideen und Aufgaben des Kunden während der ganzen Periode der Projektierung und Baues des Werks.

    Im Dezember 2009 wurde das Werk vom Zeugnis der Inspektion GASK in dem Kiiwsken Gebiet in Betrieb genohmen, die Entsprechung des vollendeten Bauobjekts der Projektdokumentation, Forderungen der Staatsstandards, Baunormen und sie hat seine Bereitschaft für den Betrieb bestätigt.

    Die Kooperation mit den WPB „Initiative“ GmbH hat unsere Ideen in vollem Umfang und Nomenklatur unter der absoluten Entsprechung der Standardsbasis der Ukraine erlaubt.

     

    Das Empfehlungsschreiben der Ukrainischen Bauassoziation

     

    WPB «Initiative» GmbH hat sich als ein unter den besten Projektanten in der Ukraine bewährt. WPB „Initiative“ GmbH hat sich als stabiler und zuverlässiger Partner für die ukrainischen und ausländischen Betriebe.

    Zu den Funktionen der Firma gehören die Projektierung der Komplexe und einzelner Objekte der Industrie sowohl für Neubau als auch für die Rekonstruktion und Generalreparatur, einschließlich für Territorien mit den schwierigen Baugrundbedingungen, die Projektierung der Eisenbahnen, Anpassung der ausländischen Technologien zu den ukrainischen Baunormen, Ausführung der Engineeringarbeiten – Funktionen des Generalprojektanten und des Generalunternehmers, Untersuchung und Passwesen der bestehenden Gebäude, Anlagen und Versorgungsnetze, Projektierung der Feuerschutzsysteme, darunter in den Objekten mit dem hohen Risikograd bezüglich der Brandsicherheit.

    Ein der wichtigsten Vorteile ist die Verantwortung vor den Parteien. Das Ablaufsdatum der Arbeiten wird während des Moments der Unterfertigung eines Vertrages mit dem Kunde festgestellt und wird aus der Seite vom WPB „Initiative“ GmbH nicht mehr revidiert.

    Wir empfehlen WPB „Initiative“ GmbH als ein Partner für die Realization der Projekte des jeden Niveaus der Schwirigkeit.

    Wir sind sicher, dass die Spezialisten dieses Betriebs die komplizierten Aufgaben in den verschiedenen Projekten erledigen können.

     

    Handelshaus „Vostokstalkonstrukzija“

     

    Das Handelshaus „Vostokstalkonstrukzila“führt die Arbeiten über die Anfertigung und Montage der Stahlkonstruktionen vom verschiedenen Schwierigkeitsgrad und Zweckbestimmung laut den ausgearbeitenden Stahlkonstruktionen- und detalierten Stahlkonstruktionenzeichnungen aus.

    Wir betonen mit Befriedigung die positiven Ergebnisse von unserer Zusammenarbeit in dieser Richtung mit der WPB „Initiative“, die sich vor allem auf die hoche Qualität der geleisteten Arbeiten, den professionalen Stand der Fachmänner, die unbedingte Ausführung ihrer Verpflichtungen, das Problemverständnis des Auftraggebers gründen, und die ohne gut organisierte Arbeit im Kollektiv nicht möglich sein könnten.

    Wir erklären uns bereit zur weiteren Zusammenarbeit mit der WPB „Initiative“ im Bestand des Konsortiums, das sich auf Grund von unseren Btrieben und unabhängigen Firmen, die zu ihm gehören, organisiert wird.

     


     Projektierungsinstitut „Pridneprovskij Promstrojprojek

     

     Im Laufe von den letzten Jahren arbeitet der Tochterbetrieb Projektierungsinstitut „Pridneprovskij Promstrojprojekt“ mit der WPB „Initiative“ eng zusammen. Gemeinsam sind viele Projektierungsarbeiten über die Projektierung der neuen Objekte, die Rekonstruktion und technische Umrüstung der funktionierenden Betriebe, die Untersuchung und Verstärkung der Baukonstruktionen von den Gebäuden und Anlagen für die Objekte der verschiedenen Industriebestimmung ausgeführt. Dabei hat die WPB „Initiative“ GmbH direkt in der Projektierung der komplizierten und maßstaben Hüttenobjekte vom Dnepropetrovskij Hüttenwerk, Krivorozhskij  Bergbau- und und Hüttenkombinat „Krivorozhstahl“ und anderen teilgenommen.

    Bei der Projektierung wurden die modernen technologischen Lösungen der Hüttengrenzen vorgesehen, die die Qualität der von den Herstellerwerken geliefernten Produkte zu erhöhen und sie in Übereinstimmung mit den internationalen Forderungen zu bringen erlauben.

    >Alle Projektierungsarbeiten sind entsprechend den geltenden Normativdokumenten im Umfang und Nomenklatur, die den vorgeschriebenen Forderungen entsprechen, ausgeführt.

    Die Qualität der Projektierungsunterlagen ist mit dem Qualitätssicherungssystem der Projektierungsprodukte entsprechend den internationalen Standarten gewährleistet.  

    Die Verweise und Reklamationen von den Kunden der Bauorganisationen sind für den ganzen Zeitraum der gemeinsamen Zusammenarbeit vom Institut seit 2001 mit der WPB „Iniziativa“ GmbH nicht eingegangen.


       

    Projektierungsinstitut  „Dneprprojektstahlkonstrukzija

     

    Das Institut „Dneprprojektstahlkonstrukzija“, Dnepropetrovsk hat die längere Zusammenarbeitserfahrung mit der WPB „Initiative“ GmbH. Die WPB „Initiative“ GmbH führt die verschiedenen Projektierungsarbeiten laut den Verträgen mit dem Institut DPSK aus, darunter:

    -          die Projektierung der Betriebs- und Zivilgebäude und Anlagen der verschiedenen Zweckbestimmung;

    -          die Untersuchung und das Paßwesen der Industriegebäude und Anlagen; 

    -          die Rekonstruktion der funktionierenden Betriebe;

    Die Arbeiten werden auf dem modernen technischen Stand mit der Sicherstellung der höhen Projektierungsqualität ausgeführt. WPB „Initiative“ GmbH ist ein sicherer Geschäftspartner und kann für die Ausführung der Projektierungsarbeiten der beliebigen Schwierigkeit empfohlen werden.

    l; font-family: Arial;">

     

       

     Ukrainisches Forschungs- und Projektierungsinstitut der Stahlkonstruktionen von V.N. Schimanovskij.

     

    Dnepropetrovskoje Komplexabteilung OAG UkrFPISK (UkrNIIPSK) hat im Laufe von den letzten 5 Jahren die verschiedenen Projektierungsarbeiten zusammen oder laut den Aufgaben der WPB „Initiative“ (Direktor – Guz´ E.I.) ausgeführt.

    Zu den höchstwesentlichen Arbeiten gehören die Arbeiten bei den folgenden Objekten:

    1. die Abteilung des Strangstahlgusses beim Dnepropetrovskij Hüttenwerk von Petrovskogo
    2. die Rekonstruktion des Blashochofens Nummer 10 vom Dneprodzerzhinskij Hüttenkombinat
    3. die Objekte des betriebsinternen Transportes vom Poltavskij Bergbau- und Aufbereitungskombinat (Laufgänge, Umladeeinheiten)
    4. die Objekte der Betriebsbestimmung NKGOK (Kombinat „Krivorozhstahl“), andere Objekte und Anlagen

    Bei der Ausführung der genannten Arbeiten zusammen mit der WPB „Initiative“ sind irgendwelche wesentliche technische oder organisatorische Probleme nicht entstanden. Alle Fragen von der Seite der WPB „Iniziativa“ wurden technisch richtig und organisatorisch korrekt gelöst.

    Von unserer Seite erklären wir uns bereit zur weiteren Zusammenarbeit mit der WPB „Initiative“ in der Realisierung der Bauprojekte.

     

       

     Ukrainische industriewissenschaftliche Assoziation „UKRKOKS“

     

    Ukrainische industriewissenschaftliche Assoziation „Ukrkoks“ nimmt in sich zehn Kokereianlagen der Ukraine auf, vor denen in der letzten Zeit sehr akut die Modernisierungs- und Vervollkommnungsprobleme der existierenden Technologie und Ausrüstungen stehen. Obwohl der „Ukrkoks“ die Forschungs- und Projektierungsinstitute angehören, arbeitet die Assoziation auch mit den anderen Organisationen zusammen, die über die Möglichkeiten operativ und qualifiziert die einen oder die anderen Aufgaben zu lösen verfügen.

    Eine von solchen Organisationen, unserer Meinung nach, ist die WPB „Initiative“ GmbH. Die Kokereianlagen der Assoziation „Zaporozhkoks“, „Baglejkoks“, „Markochim“ haben in verschiedener Zeit im Laufe von 10 Jahren mit der WPB „Initiative“ GmbH zusammengearbeitet.

    Als Ergebnisse der Zusammenarbeit wurde die Lösung der folgenden Aufgaben, wie hydroinjektionische rauchlose Beschickung der Koksöfen mit dem grossen Volumen, die Reinigung des Koksofengases vom Schwefelwasserstoff in den Skrubbern der neuen Konstruktion, die Ausarbeitung der neuen Skrubberkonstruktion für das Auffangen der Benzolkohlenwasserstoffe, die Arbeitsintensivierung der Gradierwerke von der Wasserkühlung der Kreislaufzyklen. Wurde auch zwei gemeinsame Patente auf die Auffangenweise des Schwefelwasserstoffs und auf die Senkungsweise des Blausäuregehalts im Koksofengas bekommen.

    Zu den Arbeiten, die die WPB „Initiative“ GmbH ausführt, werden die hochqualifizierten Fachkräfte der führenden Stadtshochschulen, die mit der Kokereiindustrie direkt zu tun haben, herangezogen.

    Wir denken, dass die Zusammenarbeit mit der WPB „Initiative“ GmbH im Laufe von der genug langen Periode produktiv war und wir hoffen auf die Fortsetzung unserer sachlichen Einstellungen in Zukunft.

     

     

     „Poltavskij Bergbau- und Aufbereitungskombinat“.

     

    Die WPB „Initiative“ GmbH hat seit 1995 die Projektierungs- und Konstruktionsarbeiten, die der Genehmigungserteilung unterliegen, für die OAG „Poltavskij BAK“ ausgeführt.

    Im Zeitraum ihrer Tätigkeit auf den Objekten der OAG „Poltavskij BAK“ haben die Spezialisten der WPB „Initiative“ GmbH keine Verletzungen der geltenden Normativdokumente über die Erledigung der Projektierungsforderungen nicht begangen.   

    Im Zeitraum der Zusammenarbeit waren die Arbeiten über die Zustandsbewertung der Baustahlkonstruktionen und über die Ausarbeitung der Arbeitsunterlagen des Belages und der Krankonstruktionen vom Spallationblock und Bentonittrocknung, der Decken der Aufbereitungsanlage vom Aufbereitungsblock, der Tragkonstruktionen des Rösten- und Kühlungsblocks Nummer 1, zwei Pelletabteilungen und auch die Abfassung des Zustandspasses von der Galerie Nummer 16 ausgeführt.

    Die Arbeiten wurden auf dem hochen professionellen Niveau und zu den vereinbarten Terminen erledigt.

     

       

     OAG „Mittal Stil Krivoj Rog“

     

    WPB „Initiative“ GmbH arbeitet im Laufe von 14 Jahren mit der OAG „Mittal Stil Krivoj Rog“ (früher KGGMK „Krivorozhstahl“) zusammen.

    Die WPB „Initiative“ GmbH führt für den Betrieb technologische und Bauprojektierung aus.

    Die Arbeiten werden qualitativ und rechtzeitig ausgeführt.

    Unter den ausgeführten Projekten gibt es die Arbeiten über die Aufstellung der automatisierten Feuerlöschensysteme von den Betriebsobjekten, über die Untersuchung und das Paßwesen der Gebäuden und Anlagen.

    Außerdem haben sie in der Objektenprojektierung, die die wichtige strategische Bedeutung für die OAG „Mittal Stil Krivoj Rog“ haben, teilgenommen:

    -          die Rekonstruktion des Blashochofens Nummer 6, die Generalreparatur der zweiten Klasse;

    -          die Rekonstruktion des Blashochofens Nummer 9;

    -          die Stahlkonstruktionenreparatur der Zentraleinheit und Bunkerbrücke vom Blashochofen Nummer 8, die Generalreparatur der ersten Klasse;  

    -          die Reparatur des Pumpenwerks Nummer 2 vom Wasserversorgungswerk;

    -          die Generalreparatur des Fertiglagers von der Schachtsteuerung;

    -          die Rekonstruktion des Walzwerks – 2;

    -          die Reparatur MP-4

    und vieles anderes.

    Die Arbeiten werden mit der Beachtung von allen nötigen gültigen Normen und Regeln, mit der Verwendung von modernen technischen Errungenschaften ausgeführt.

     

     OAG „Markochim“

     

     Die WPB „Initiative“ GmbH, Dnepropetrovsk, im Zeitraum von 2000 bis 2001 hat die Arbeiten über die Ausarbeitung der technischen Lösungen für die Rekonstruktion des Skrubbers 6000 mm. im Durchmesser mit der Holzhorde für das Auffangen des Schwefelwasserstoffes aus dem Kokereigas ausgeführt.  Die Arbeiten wurden mit der guten Qualität entsprechend den Forderungen erledigt. Wir haben keine Ansprüche zur Arbeitsqualität, Unterlagenaufmachung, Einhaltung der Vertragsbedingungen.

     

     "Krivorozhstahl"

     

     Das WPB „Initiative“ führt seit 1993 als Nebenunternehmer die Projektierungs- und Konstruktionsarbeiten, die der Genehmigungserteilung unterliegen, aus. 

    Während des Zeitraums seiner Tätigkeit bei den Objekten vom krivorozhskij Bergbau- und Hüttenkombinat „Krivorozhstahl“ haben die Spezialisten des WPB „Initiative“ die Verletzungen der geltenden Gesetzgebung im Teil der Forderungenerfüllung zur Projektierung nicht begehen.

    Unter anderem im 1998-1999 wurden die Arbeiten über die Abschätzung des technischen Zustandes und über die Ausarbeitung der Arbeitunterlagen für die Verstärkung der Baukonstruktionen von den Riseltürmen des Heizkraftwerks 1, 2, der Tragkonstruktionen DP-6, der Galerie des Sinterbetriebs vom Bergbau- und Aufbereitungskombinat, die Arbeiten über die Abschätzung des technischen Zustandes von den Kranlaufträgern des Fertiglagers SPZ-2 ausgeführt.

    Alle Arbeiten werden auf dem höhen, professionellen Stand und rechtzeitig ausgeführt.

     

    Die Korporation „Promstahlkonstrukzija“

     

     Die WPB „Initiative“ ist eine Komplexorganisation über die Ausarbeitung der Projektierungsunterlagen für den Bau der Industrie- und Zivilgebäuden und Anlagen.

    Mit den Kräften von diesem Betrieb ist eine Projektenreihe der wichtigen, manchmal, einzigartigen Anlagen, die eine große Bedeutung in den verschiedenen Industriezweigen haben, ausgeführt.

    Zu ihnen gehören die Objekte der Blashochofenskomplexe, die Bandgalerien der Kokereibetriebe, die betreibsinternen Brückenüberführungen und Gänge, die Antennennmastanlagen der Funkverbindung, des Fernsehens und des Zellenfunkes und die anderen Anlagen.

    Die grosse Aufmerksamkeit widmen die Betriebsspezialisten den Fragen der Projektenqualität, der Konstruktionssicherheit und der wirtschaftlichen Zweckmäßigkeit der treffenden Entscheidungen.   

    Alle Projekte sind mit dem Bau realisiert und werden erfolgreich betrieben. Die Anfertigung und Montage der Konstruktionen sind völlig entsprechend den ausgearbeiteten Projekten ausgeführt.

    Insgesamt die Projektierungsunterlagen, die die WPB „Initiative“ ausarbeitet, werden auf dem hochen technischen Niveau ausgeführt und entsprechen den Forderungen von den geltenden Normativdokumenten.

     

      
    OAG „Zaporozhskij Hüttenwerk“ „Zaporozhstahl“ von Ordzhonikidze    

       
    WPB „Initiative“, deren Hauptart der Tätigkeit die Projektierungs- und Konstruktionsarbeiten sind, die der Genehmigungserteilung unterliegen, führt eine Reihe von den Arbeiten bei den Objekten der OAG „Zaporozhstahl“ aus. 
    Unter anderem, seit 1997 bis 2000 wurden folgende Arbeitsarten ausgeführt:
    - die Untersuchung des Gebäudes der Mischerabteilung vom Siemens-Martin-Betrieb (des Gerüstes, der Kranlaufträger);
    - die Untersuchung und Verstärkung der Metallkonstruktionen vom Hochofen Nr. 2;
    - die Erarbeitung der Zeichnungen KM und KMD der Rahmenverstärkung vom Gießbett von den Belastungen der Bedienungsbühne von der neuen Konstruktion bei der Generalreparatur des Hochofens Nr. 3.
    Die Qualität der ausgeführten Arbeiten entspricht den Forderungen der geltenden Gesetzgebung, insbesondere der Arbeitsausführung in der Projektierung. 
    Von der Seite der OAG „Zaporozhstahl“ gibt es keine Bemerkungen über die Qualität der Abeiten. 

     




    Ключевые слова:
     

    RPE " Initiative ", Ltd.,1992-2017
    Design by mgbc.com.ua